VHS-Kurse haben noch freie Plätze

Bissendorf. Die vhs Hannover Land bietet am Mittwoch, 24. April, einen Philosophievortrag „Die Weltreligionen“ (V.-Nr. X231446Z), in der Wedemark, VHS, Am Mühlenberg 15, an. Der Mensch denkt, Gott lenkt. Da könnte man die Frage stellen: Wie und wohin wird der Mensch von Gott gelenkt? Die Religion und vor allem die Weltreligionen geben auf diese Frage viele verschiedene Antworten. Vom einzelnen Menschen bis hin zur Weltpolitik üben die Weltreligionen nach wie vor einen bedeutenden und nicht selten entscheidenden Einfluss aus. Wer gesichertes Wissen über diese Religionen besitzt, der sieht die Realität klarer und ist besser in der Lage, die Geschehnisse in dieser Welt zu verstehen. Dementsprechend ist eine nähere Betrachtung der Weltreligionen (sprich: des Buddhismus, Christentums, Hinduismus, Islam, Judentums, Konfuzianismus und Taoismus) sowohl für religiöse, als auch für nicht-religiöse Menschen eine lohnenswerte und vielseitige Beschäftigung! Dieser Vortrag ist die Auftaktveranstaltung einer halbjährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe zu den Weltreligionen, die im zweiten Halbjahr 2019 mit einem Kurs zum Judentum fortgesetzt werden soll. Der Vortrag findet von 18 bis 21.15 Uhr statt und kostet 22 Euro.
Speziell an Senioren richtet sich der Sprachkurs „Englisch A1/A2“ (V.-Nr. X720348) mit dem Thema Reisevorbereitung. Der Kurs startet montags, ab 29. April, 16 bis 17.30 Uhr, ebenfalls in der VHS-Geschäftsstelle Wedemark. Ziel ist, dass sich die Teilnehmenden auf Reisen sprachlich einfach und sicher verständigen können, zum Beispiel im Hotel, am Flughafen, im Restaurant, beim Buchen von Ausflügen und beim Einkaufen. Diese und andere Situationen werden mit Muße und Spaß eingeübt. Das Kursentgelt für diesen Kurs beträgt 40 Euro.
Eine Anmeldung ist jeweils unter www.vhs-hannover-land.de, per E-Mail an info@vhs-hannover-land.de, per Telefon unter (0 50 32) 98 19 80 sowie in jeder VHS-Geschäftsstelle möglich.