Volkstrauertag unter Corona-Bedingungen

In den einzelnen Orten erinnern Denkmäler und Gedenktafeln mit Namen an die Opfer der beiden Weltkriege wie hier in Negenborn. Erstmals wird es wegen der Corona-Pandemie am morgigen Volkstrauertag keine öffentlichen Feierlichkeiten und Kranzniederlegungen geben. Foto: A. Wiese

Meistens unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Wedemark. Der Volkstrauertag findet in diesem Jahr coronabedingt nicht im gewohnten Rahmen statt. Die Traditionsveranstaltung wird, wo sie stattfindet, streng nach Hygienevorschriften und zumeist unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt.
In den Gemeindeteilen der Wedemark werden die Feierlichkeiten unterschiedlich begangen

Bennemühlen. Keine Öffentlichkeit, Kranzniederlegung am Ehrenmal in Bennemühlen mit Bürgermeisterin und Soldatenkameradschaft.
Berkhof. Keine Öffentlichkeit, Kranzniederlegung am Ehrenmal in Berkhof mit Bürgermeisterin und Soldatenkameradschaft.
Bissendorf / Bissendorf-Wietze. Keine Öffentlichkeit, Ortsrat – vor der Kirche in Bissendorf
Brelingen. Ansprache im Gottesdienst in der Kirche nach Hygienekonzept. Anschließend Kranzniederlegung am Gedenkstein. Jeder erhält die Möglichkeit eines Gedenkbesuches, eigenständig - unter Einhaltung des Mindestabstands.
Elze. Keine Öffentlichkeit, festgelegte Vertretung von Volksbund und Vereinen legt Kranz nieder.
Gailhof. Findet in kleinem Rahmen statt.
Hellendorf. Um 10 Uhr Andacht der Kirchengemeinde in der Kapelle gemäß Hygienekonzept mit maximal 19 sitzenden Teilnehmern. Anschließend nichtöffentliche Kranzniederlegung.
Meitze. Keine Öffentlichkeit. Kranzniederlegung nur durch Vertreter des Volksbundes.
Mellendorf. Findet in kleinem Rahmen statt.
Oegenbostel. Keine Öffentlichkeit, Kranzniederlegung am Ehrenmal in Oegenbostel mit Bürgermeisterin und Soldatenkameradschaft.
Resse. Keine Feier zum Volkstrauertag-
Scherenbostel. Keine Öffentlichkeit, zwei stille Veranstaltungen am Gedenkstein in Wiechendorf. Schützenverein und SPD-Abteilung sowie der Ortsrat legen Kränze in getrennten Zeremonien ab.
Wennebostel. Keine Öffentlichkeit. Kranzniederlegung unter Einhaltung der Vorgaben im geschlossenen Rahmen.