Von der Fahrbahn abgekommen

Mellendorf. Ein 31-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Mittwoch gegen 20.05 Uhr mit seinem PKW die Hermann-Löns-Straße und kam in einer Linkskurve mit seinem PKW von der Fahrbahn ab. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Medikamenten und Alkohol stand. Der Führerschein des Fahrers wurde beschlagnahmt und es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.