Vorfahrt missachtet

Mellendorf. Ein 54-jähriger Skoda-Fahrer bog am Dienstag gegen 15.25 Uhr aus der Straße Hartmannshof nach links auf die vorfahrtberechtigte Kaltenweider Straße ab. Dabei übersah er den von links aus Richtung Langenhagen kommenden Renault eines 56-Jährigen.
Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, die dadurch nicht mehr fahrbereit waren. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von rund 9000 Euro. Beide Beifahrerinnen, jeweils 52 Jahre alt, verletzten sich leicht, mussten jedoch nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden.