Vorfahrt missachtet

Schwarmstedt. Vermutlich weil sie unter Alkoholeinfluss stand, missachtete eine 45jährige Mofa-Fahrerin am Samstagnachmittag im Bereich der Straße Mönkeberg die Vorfahrt einer von rechts kommenden Pkw-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Dabei verletzte sie sich leicht. Den Polizeibeamten fiel die "Alkoholfahne" auf. Ein erster Test ergab über 1,5 Promille. Sie veranlassten eine Blutprobenentnahme.