Wanderung der Wedemärker NaturFreunde von Bad Fallingbostel zum Lönsgrab

Mellendorf. Zu ihrer traditionellen Heidewanderung treffen sich die Wedemärker NaturFreunde am Sonntag, 17. August, um 9 Uhr am Bahnhof Mellendorf zur Fahrt nach Bad Fallingbostel. Von dort wandert die Gruppe unter der Leitung von Ingrid Mehrmann insgesamt zwölf Kilometer durch die Wälder des Böhmetals nach Elferdingen und in den Tietlinger Wacholderhain, der letzten Ruhestätte des Heimatdichters Hermann Löns. Nach einer erholsamen Rast im Restaurant am Golfplatz Tietlingen geht es nach Bad Fallingbostel zurück (voraussichtliche Ankunft in Mellendorf gegen 16.50 Uhr).
Erforderlich ist festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung wird empfohlen. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bittet die Wanderleiterin um baldige Anmeldung unter Telefon (0 51 30) 4 05 18. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder acht Euro, Gäste zahlen elf Euro.