Wege aus der Sucht

Mellendorf.Am Montag, 13. Juli, startet um 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus am Gilborn wieder die Infostunde „Wege aus der Sucht“. Hier werden ganz persönliche Gespräche im vertraulichen Rahmen über eigene Suchtprobleme oder die von Angehörigen oder Freunden angeboten. Wegen der Corona-Isolation haben sich diese Probleme oft verschärft.
In dieser Infostunde ist ein Gespräch über Ängste, Hilflosigkeit und Resignation möglich.
Die Stunde ist offen und kann ohne Voranmeldung im Mehrgenerationenhaus am Gilborn 6 in Mellendorf besucht werden.