Weihnachtsgottesdienste in Resse

Adventskranz in der Kapernaum-Kirche Resse. Foto: Sabine Meinen (Foto: Foto: Sabine Meinen)

Kapernaum feiert unter freiem Himmel

Resse. Die Kapernaum Kirchengemeinde Resse lädt an den Weihnachtstagen zu diesen Gottesdiensten ein. Am 24. Dezember um 17 Uhr feiert Pastorin Wibke Lonkwitz einen kurzen Gottesdienst von etwa 25 Minuten. Mini-Konfirmanden haben in Resse Krippenszenen fotografiert, Konfirmanden werden damit die Weihnachtsgeschichte erzählen. Musikalisch begleitet Familie Thies. Wer teilnehmen möchte, muss sich nicht anmelden. Es hilft dem Vorbereitungsteam, wenn schon ein Blatt mit Name und Telefonnummer mitgebracht wird zur Dokumentation. Es können etwa 50 Haushalte teilnehmen.
Dabei gelten für alle Veranstaltungen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln und das verpflichtende Tragen einer Mund-Nase-Maske. Da der Gottesdienst unter freiem Himmel stattfindet, bittet die Kirchengemeinde die Besucherinnen und Besucher um angemessene Bekleidung. Es werden keine Sitzgelegenheiten angeboten, der eigene Klappstuhl ist aber erlaubt. Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, findet der Gottesdienst um 11 Uhr in der Kapernaum-Kirche statt. Pastorin Lonkwitz wird mit der Gemeinde „O du fröhliche“ dann zum Abschluss vor der Tür singen.