Wohnungseinbrüche

Wedemark. Am Wochenende kam es erneut zu weiteren Einbrüchen in der Wedemark. Am Samstagmorgen wurde ein Einbruch in ein Wohnhaus in der Scherenbos-teler Straße in Bissendorf festgestellt. Unbekannte Täter brachen zunächst die Tür zu einem Wintergarten auf, danach eine Terrassentür und durchwühlten sämtliche Räume. Aus dem Haus wurde ein Tresor entwendet, das Diebesgut steht noch nicht fest. In der Zeit zwischen dem 10. und dem 21. Oktober gelangten unbekannte Täter in eine Wohnung im Hochparterre in einem Mehrfamilienhaus in Bissendorf, Koopfore. Unter Zuhilfenahme einer vorgefundenen Leiter hebelten sie ein Küchenfenster auf. Die Wohnung wurde durchsucht, ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest, da sich die Geschädigten im Urlaub befinden.