Wohnungseinbrüche

Bissendorf. Unbekannte Täter drangen am Freitag in ein Einfamilienhaus in Bissendorf, Im Jagdrevier, ein. Während der Abwesenheit der Bewohner zwischen 18.30 und 23 Uhr wurde ein Küchenfenster aufgebohrt. Der oder die Täter durchwühlten sämtliche Räume und verließen das Haus unter Mitnahme diverser Gegenstände, unter anderem Schmuck. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zwischen 19.50 und 23 Uhr wurde im Bussardweg eine rückwärtige Tür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Nachdem sich der unbekannte Täter derart Zutritt verschafft hatte, wurden alle Räume durchsucht. Unter Mitnahme von Bargeld, Goldmünzen und Schmuck wurde das Haus nach dem Öffnen einer Tür verlassen.