Zaun verbogen

Bissendorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Freitag zwischen 12 und 18 Uhr die Grundstückseinfriedung an der Straße Koopfore, in dem ein Zaunelement eines Stabmattenzaunes aus der Verankerung gedrückt und verbogen wurde. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort. Der Schaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.