Zwei Einbrüche

Bissendorf-Wietze/Resse. Am Freitagnachmittag zwischen 16 und 19 Uhr wurde im Natelsheideweg in Bissendorf-Wietze die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Der oder die Täter gelangten anschließend in das Gebäude und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach ersten Feststellungen wurde Schmuck entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.
Ein zweiter Einbruch ereignete sich im Lönswinkel in Resse. Hier hatten unbekannte Täter an der Rückseite des Einfamilienhauses Paletten aufgestapelt und anschließend das höher gelegene Küchenfenster aufgehebelt. Auch hier wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Erbeutet wurden Münzen und Besteck. Der Tatzeitraum kann hier aufgrund der Abwesenheit der Bewohner nicht genau bestimmt werden.