1:1 Konzerte mit Nicoleta Ion

1:1-Konzerte, wo nur ein Gast der Künstlerin lauscht, sind auch in Corona-Zeiten möglich. Nicoleta Ion wlll in Mellendorf in ihrem Haus solche Konzerte anbieten. Foto: Michael Lieb

Eine Musikerin und ein Gast beim Piano Date

Mellendorf.Ein Konzert mit einer Musikerin und einem Gast. Das ist das Konzept der 1:1 Konzerte. Nicoleta Ion bietet Freunden der klassischen Musik mit ihrem "Piano Date" ein Konzerterlebnis wie es intimer nicht sein kann.
Der Kamin brennt. Nicoleta Ion sitzt in Abendrobe vor ihrem Steinway und spielt Schubert. Im Publikum in drei Meter Entfernung ein einziger Gast. Jeder Blick ist zu spüren, jeder Atemzug wird hörbar. Anders als bei gewöhnlichen Konzerten kommen Gast und Pianistin ins Gespräch. Nicoleta beantwortet Fragen zur Musik und ihrem Leben und erfährt etwas über die Sehnsüchte ihres Gastes. "Diese Art des Austausches ist auch für mich als Musikerin ein intensives Erlebnis." Nach einer Vielzahl von Online-Konzerten und Video-Fernunterricht ist die Pianistin überzeugt: "Die neue Technik kann eine Menge, nur nicht die sich ständig verändernde Stimmung im Saal ersetzen". Sie ergänzt: "es ist genau diese emotionale Dynamik die ich zusammen mit einem Gast in allen Tiefen und ausreichend Zeit erkunden möchte". Die ersten Interessenten für ihr Experiment haben nicht lange auf sich warten lassen und bereits Termine vereinbart. Nicoletas Repertoire ist nach 20 Jahren als professionelle Musikerin umfangreich. Von Barockmusik bis zu zeitgenössischer Musik ist alles dabei. Sie greift in ihren Notenschrank und zieht Astor Piazzolla hervor: "Ich mache auch vor Tango oder Filmmusik nicht halt." Das Programm ist dabei jedesmal anders und immer ein vollständiges Konzert. "Ich gehe auf Wünsche und Stimmung meines Gastes ein und bin gleichzeitig sehr spontan". Sie lacht: "Bei einem Date weiss ja auch niemand im Voraus was alles passieren kann". Ihr ist wichtig, das niemand ausgeschlossen wird. "Mein Angebot richtet sich ausdrücklich an alle, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten".
Wann es wieder Konzerte vor großem Publikum geben wird, bleibt ungewiss: "Jetzt gelten erst einmal die notwendigen Schutzmassnahmen und da mache ich nur eine Ausnahme: Paare aus einem Haushalt dürfen auch kommen." Termine werden direkt mit der Künstlerin unter Telefon (0 51 30) 9 68 99 60 oder kontakt@nicoleta-ion.de​ vereinbart.