Adventsausstellung bei Klipphahn

Rot ist die beherrschende Farbe für dieses Weihnachtsfest und Elche sind 2012 voll im Trend, das belegt auch die Adventsausstellung bei Klipphahn. Foto: A. Wiese

Viele Dekorationsideen fürs Weihnachtsfest

Bissendorf. Am Wochenende lädt die Firma Klipphahn grün erleben wieder zu ihrer großen Adventsausstellung ein. Die Besucher können sich so richtig verwöhnen lassen. Es gibt wieder den bekannten Apfelpunsch und „heißen Feger“, der Glühwein vom Winzer, zum gemütlichen Einkaufsbummel dazu. Neu in diesem Jahr sind viele Teesorten aus Kerstins Schatztruhe zum Probieren. Am Sonnabend, 24. November, von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 25. November, von 12 bis 17 Uhr (Verkauf zu den gesetzlichen Öffnungszeiten) gibt es an der Scherenbosteler Straße wieder viele Ideen für weihnachtliche Dekorationen zu entdecken. Man kann sich entweder von vorgefertigten Gestecken und Kränzen inspirieren lassen oder das nötige Material für ein individuelles Gesteck bekommen. Das festliche Licht spenden Lichterketten mit LED-Leuchten, jetzt auch Mini- LED, die sich besonders zum Dekorieren eignen, nicht heiß werden und wenig Energie verbrauchen oder herkömmliche Glühbirnen Lichterketten, die es sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich gibt. Die weihnachtlichen Trendfarben in diesem Jahr sind neben traditionellem Rot – Grau, Silber – Weiß oder Gold – Braun. Eine gute Idee sind die in diesem Jahr beliebten Filzartikel, bunte Kugeln oder Sonderformen wie Tortenstücke, Entchen und viele andere lustige, moderne Motive. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Am Wochenende können sich die Kunden bereits Weihnachtsbäume im Topf aussuchen. Die ersten geschlagenen Weihnachtsbäume gibt es zu günstigen Preisen ab dem 29. November bei Klipphahn grün erleben. Sie werden jede Woche frisch aus niedersächsischen Plantagen geliefert.