Albes folgt auf Fischer

Jörn Albes ist neues Ortsratsmitglied der SPD in Bissendorf und übernimmt auch die Funktion des Fraktionssprechers. Foto: Maren Kolf

Sitzübergang im Ortsrat Bissendorf

Bissendorf. In der letzten Sitzung des Ortsrates Bissendorf wurden zwei Veränderungen in der SPD-Fraktion vollzogen. Reiner Fischer hatte bereits im Januar seinen schriftlichen Rücktritt als Mitglied im Ortsrat erklärt. Da es in der Zwischenzeit keine öffentliche Sitzung gab, mussten die personellen Veränderungen in der Maisitzung durch Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann vollzogen werden. Der Rücktritt von Fischer kam nicht überraschend. Bereits bei der Aufstellung der Kandidatenliste hatte er erklärt, dass in der Mitte der Wahlperiode seine Tätigkeit im Ortsrat enden werde. Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann dankte Fischer für seine Mitarbeit im Ortsrat. Als Nachfolger und neues Ortsratsmitglied wurde in der gleichen Sitzung Jörn Albes aus Bissendorf-West von Susanne Brakelmann für seine zukünftigen Aufgaben verpflichtet. Albes ist 44 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Töchter, er lebt mit seiner Familie seit zehn Jahren in Bissendorf. Er übernimmt auch die Position des Fraktionssprechers in der SPD-Fraktion. In seiner kurzen Ansprache betonte Albes, dass ihm viel daran liegt die vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit im Interesse der Menschen in Bissendorf mit allen demokratischen Mitgliedern im Ortsrat fortzusetzen.