Anmeldeschluss rückt näher

Kta- und Betreuungsplätze jetzt anmelden

Wedemark. Nur noch bis zum 31. Januar ist die Anmeldung für das neue Kita-Jahr, für die Tagespflege und für Kitas möglich. Die Anmeldungen sollen online über die Homepage der Gemeinde Wedemark erfolgen. Eltern in der Wedemark können ihre Kinder komfortabel online für eine Betreuung im kommenden Kindertagesstättenjahr anmelden. Für die Online-Anmeldung ist lediglich eine gültige E-Mailadresse und bei Bedarf ein aktueller Dringlichkeitsnachweis erforderlich. Auf www.wedemark.de/anmeldung-kinderbetreuung können Eltern Ihre Anmeldungen für das kommende Kita-Jahr 2021/2022 sowie bereits für das übernächste Kita-Jahr 2022/2023 vornehmen. Berufstätige Eltern sollten den Vordruck Dringlichkeitsnachweis bereits der Online-Anmeldung beifügen. Dort muss die Arbeitszeit notiert und vom Arbeitgeber unterschrieben und abgestempelt werden. Für Selbstständige ist ein Nachweis über die Selbständigkeit zu erbringen.
Sobald die Anmeldung im Portal eingegangen ist, erhalten die Eltern per Mail die Nachricht, dass ihr Kind in die Warteliste aufgenommen wurde. Das eigentliche Platzvergabeverfahren beginnt jedoch erst ab März 2021 mit mehreren Vergaberunden. Wer weiterhin die klassische Papieranmeldung abgeben möchte, kann die entsprechenden Anmeldeformulare der Gemeindehomepage herunterladen, ausdrucken und per Post an das Team Kinderbetreuung senden. Die Anmeldungen für Kindertagesstätten und Kindertagespflege stehen online zur Verfügung unterwww.wedemark.de/kinderbetreuung-faq. Häufig gestellte Fragen zur Kinderbetreuung werden online in den FAQ zur Kinderbetreuung beantwortet. Weitere Informationen geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Team Kinderbetreuung per Mail Kinderbetreuung@wedemark.de.