Ausflug des Gottesdienstkreises

Das Gesehene im Therapiegarten regte zu Gesprächen an. Die Besucher aus Gailhof nutzten die Gelegenheit sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Gailhofer besuchen Therapiegarten „Grüne Stunde“

Gailhof/Mellendorf. Es ist Sommer, und der Gottesdienstkreis aus Gailhof unternahm auch in diesem Jahr einen Ausflug unter Leitung von Siglinde Mohlfeld. Das Ziel war diesmal in der nächsten Nachbarschaft der Therapiegarten „Grüne Stunde“ in Mellendorf. Nach einem Freiluftgottesdienst, den Pastor Rodekohr hielt, und fröhlichem Gesang gab es Kaffee und Kuchen. Corinna Cieslik-Bischof, Gartentherapeutin und Initiatorin des besonderen Gartens, erläuterte das Konzept des Vereins und die Angebote im Therapiegarten. Gerne nahmen alle Teilnehmer das Angebot einer ausführlichen Gartenerkundung an. Die Blumen, Gemüsepflanzen und die verschiedenen Beetanlagen, besonders die Hochbeete, wurden interessiert in Augenschein genommen und regten zu Gesprächen an. Am Ende waren sich alle einig, zumal er sich im schönsten Sommerwetter präsentiert hatte: „Das war ein ganz besonders schöner Nachmittag!“