Bauhof der Gemeinde zieht am Monatsende um

Keine Grüngutannahme mehr am neuen Standort in Wennebostel

Wedemark. Zum Ende dieses Monats wird der Bauhof an seinen neuen Standort in Wennebostel umziehen, und der Betrieb in der Stargarder Straße 28 wird aufgeben. Mit dem Umzug des Bauhofs wird die Annahmestelle für Grüngut geschlossen werden. Letztmalig wird sie am Mittwoch 26.10.2011, zur gewohnten Zeit geöffnet sein. Am neuen Standort des Bauhofs kann aha aus räumlichen Gründen nicht mehr die Möglichkeit gegeben werden, eine solche Annahmestelle für die Bürgerinnen und Bürger der Wedemark anzubieten. Alle, die ihr Grüngut bisher in die Stargarder Straße gebracht haben, können die anderen vier Annahmestellen in der Wedemark nutzen. Die genauen Adressen und Öffnungszeiten sind dem aha Planer 2011 zu entnehmen oder im Internet unter www.aha-region.de  zu finden. Da Rasenschnitt nicht angeliefert werden darf, ist dieser entweder in Bioabfallsäcken zu entsorgen oder muss zu einem Wertstoffhof verbracht werden. Laut einer Aussage von aha ist geplant ab 2012 als Ersatz für den Bereich Mellendorf eine weitere neue Grüngutsammelstelle bei einem Landwirt anbieten zu wollen. Ansprechpartnerin bei aha für die landwirtschaftlichen Grüngutsammelstellen ist Pressesprecherin Franziska Saniter, Telefon (05 11) 99 11 – 4 79 91.