Bernd Depping hat ein Herz für Senioren

SPD-Ag 60-plus-Vorsitzender Wolfgang Bayer (l.) strahlte übers ganze Gesicht und verteilte zusammen mit Wohltäter Bernd Depping und seinen Vorstandsmitgliedern Gisela Nädler, Uwe Deh und Günther Peters Geschenktüten und Weihnachtssterne an die 63 Senioren im Gasthaus Bludau in Wennebostel. Foto: A. Wiese

Wedemärker Unternehmer richtete Weihnachtsfeier für SPD 60 plus aus

Wennebostel (awi). Bei der Weihnachtsfeier der SPD-AG 60 plus im Gasthaus Bludau in Wenne-
bostel war diesmal wirklich der leibhaftige Weihnachtsmann am Werk. Er hatte zwar keinen langen weißen Bart und auch keinen roten Mantel an, doch SPD-AG 60 plus-Vorsitzender Wolfgang Bayer war des Lobes voll für Bernd Depping, der ohne große Worte zu machen, die diesjährige Weihnachtsfeier für die 63 Senioren ausgerichtet hatte: mit Kaffee und Kuchen, bunten Tüten und einem riesigen Weihnachtsstern für jeden und einem ganz besonderen Geschenk obendrauf: Im nächsten Jahr lädt Depping die gesamte SPD AG 60 plus zu einer Tagesfahrt ein. Gemeinsam mit seiner Tochter und dem kompletten SPD AG 60 plus-Vorstand stimmte Bernd Depping mit den Senioren Weihnachtslieder an und verteilte Tüten und Weihnachtssterne. Das herzliche Dankeschön von Wolfgang Bayer wiegelte Depping, der mit seinen 62 Jahren jetzt ebenfalls gerne an den Veranstaltungen von 60 plus teilnimmt, gleich ab: „Das ist doch nichts Besonderes, das ist meine gute Tat. Das, was ihr hier bekommt, bekomme meine Erben nicht mehr.“ Die Vorstandsmitglieder bedachte Depping für ihren Einsatz für die AG 60 plus mit besonderen Geschenktüten Bayer freute sich zu der gemütlichen Weihnachtsfeier auch Bürgermeister Tjark Bartels und die drei SPD-Ortsbürgermeister Jürgen Benk, Peter Reuter und Christa Goldau begrüßen zu können. Bayer nutzte die Gelegenheit auch gleich, um den neuen Flyer der SPD-AG 60 plus zu verteilen, den er mit Hilfe von Jürgen Benk gestaltet hat. Da-rin stellt sich die SPD-AG 60 plus vor, gibt einen Überblick in Bild und Text über ihre Aktivitäten und nennt schon einmal die fest stehenden Termine für nächstes Jahr. Besonders wichtiges Datum: Die Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen am Montag, 16. April, um 14 Uhr. „Wir, die SPD-AG 60 plus Wedemark, haben uns im Jahr 1992 gegründet“, so Bayer in dem Flyer: „Wir setzen uns schwerpunktmäßig für die Belange der Senioren ein und möchten eine seniorengerechte Wedemark, in der sich ältere Menschen in ihrem gewohnten Umfeld zuhause fühlen und zufrieden leben. Wir geben älteren Menschen die Möglichkeit, auch in höherem Alter noch am gesellschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen und aktiv mitzuwirken. Dazu bieten wir unsere regelmäßigen Zusammenkünfte an. Wir laden Referenten ein, die über aktuelle und interessante Themen berichten. Wir nehmen Anregungen und Wünsche entgegen und geben diese bei Bedarf weiter.“ Aber es werden auch Betriebsbesichtigungen, Tagesfahrten, Wanderungen und Feiern angeboten.