Bissendorf (awi). Die 75 Kinder aus den drei Gruppen des Kindergarten Güldener Winkel in Bissendorf freuen sich über neue Warnwesten. Gesponsert wurden diese von ATU. Eine Mutter war auf die Aktion aufmerksam geworden und hatte sich nach Rücksprache mit Kita-Leiterin Heike Eggers beworben und den Kindergarten vorgestellt. Und Christine Hippchen war erfolgreich: Jetzt traf das Paket mit den Westen und Pixibüchern mit Geschichten zu Kindern im Straßenverkehr ein. Jetzt sind die Kleinen ganz sicher auf der Str

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Warnwesten für die Kindergartenkinder