BMW X5 gerät auf Parkplatz in Brand

Mit Schaum löschten die Feuerwehrkräfte aus Wennebostel und Bissendorf den brennenden BMW X 5 auf dem EDEKA-Parkplatz. Foto: A. Wiese

Feuerwehr hat Flammen schnell im Griff – Polizei geht von technischem Defekt aus

Wennebostel (awi). Eine Durchsage scheuchte am Mittwochnachmittag die Einkäufer im EDEKA-Markt in Wennebostel auf: „Auf dem Parkplatz brennt ein Auto. Bitte entfernen Sie Ihr Fahrzeug umgehend aus der Nähe des Brandherds.“ Das gelang problemlos. Lediglich der Besitzer des BMW X5, der vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand geraten war, stand ohne fahrbaren Untersatz da, nachdem die Feuerwehren aus Wennebostel und Bissendorf ihre Arbeit, zum Teil unter Atemschutz, getan hatten. Zumindest ein paar persönliche Sachen konnten die Brandschützer aber noch aus dem brennenden Wagen bergen.