Bucholympiade der JULIANER

Bücherweitwurf war eine der Disziplinen bei der Bucholympiade des JULIUS-Club. Die Creperie on Tour sponserte die Veranstaltung. Foto: A. Wiese

Katharina gewinnt souverän vor Franziska

Mellendorf (awi). JULIUS-Clubmitglieder lesen nicht nur wie die Weltmeister, sie sind auch Weltmeister in anderen Disziplinen rund ums Buch. Das bewiesen letzte Woche 26 Teilnehmer in sieben Kategorien bei der Buch-Olympiade. Da waren Bücher-Weitwurf, Buchstabenzählen, Speed-Reading, Bücher stapeln, Buchcover raten, Bücher reißen und ein Bücherparcours zu bewältigen. Den Sieg sicherte sich schließlich Katharina vor Franziska und den punktgleichen Florian, Aline und Helen.
Es gab Urkunden, Medaillen und Pokale. Und nicht nur das: Sebastian Manstein von der Creperie on Tour sponserte eine tolle Crepes-Aktion. Die Kinder konnten beim ihm ein Crepes-Diplom erwerben. Dieser zusätzliche Teil der Bucholympiade wurde äußerst gut von den Teilnehmern angenommen. Das Bücherei-Team bedankte sich herzlich bei Sebastian Manstein für seine Hilfsbereitschaft.