Resser Schützen bauen absolutes Unikat

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Mehr als 80 Teilnehmer am Start

Redaktion ECHO | am 26.06.2019

„Schützenchef“ Carsten Grotzke ist König - Schützenverein Resse. Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit. Die Resser Schützen sorgten bei hochsommerlichen Temperaturen mit ihrem Schießwagen für Aufsehen. So war es auch nicht verwunderlich, dass beim diesjährigen Königsschießen mehr als 80 Teilnehmer an den Start um den Kampf der Königswürde gingen. Am Samstag und auch am Sonntag waren die Schießstände pausenlos im...

Gänseessen

Redaktion ECHO | am 14.10.2019

Resse. Am Sonntag, 24. November,  geht es mit den Resser Schützen in die „Schenken- Küche“ nach Ovenhausen. Die Bauernstube „Schenken-Küche“ liegt malerisch im  Weserbergland und erwartet alle Teilnehmer zum leckeren Gänseessen/Büfett. Danach erfolgt eine kleine Rundfahrt durch eine schöne Winterlandschaft. Im Anschluss wird ein köstliches Kaffeegedeck mit frischen Waffeln und heißen Kirschen mit Nachmittagsunterhaltung...

1 Bild

Hohe Auszeichnung für Carsten Grotzke

Redaktion ECHO | am 19.09.2019

Schützenverein Resse. Im Rahmen seiner Schützenkönigsfeier wurde Carsten Grotzke, 1. Vorsitzender des Schützenvereins Resse seit 2002, für seine großen Verdienste um das deutsche Schützenwesen, mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Es war für ihn eine große Überraschung diese hohe Auszeichnung an seinem Ehrentag von der Kreisoberschützenmeisterin Birgit Gräfenkämper mit Ehrenurkunde überreicht zu bekommen. Diese Nadel hat...