Chorgemeinschaft ehrt Mitglieder beim Chor-Jahresfest

Die Chorgemeinschaft trug auf dem Jahresfest Lieder wie „Im Krug zum grünen Kranze“ vor. Foto: M. Rutkowski

MGV Elze und MGV Mellendorf läuten gemeinsam Grünkohlsaison ein

Elze (mr). Am Samstagabend haben die Chorgemeinschaften MGV Mellendorf und MGV Elze im ortsansässigen Gasthaus Goltermann das Chorjahresfest mit Mitgliedern und Freunden der Vereine gefeiert. Bei Grünkohl und Musik der Live-Band Sunnyboys verbrachten die Musikliebhaber einige gesellige Stunden. Der Abend begann mit einem Auftritt der Chorgemeinschaft bei dem sie Lieder wie „Im Krug zum grünen Kranze“ und „Das Schifferlied“ zum Besten gaben. „Das Schifferlied ist eine Hommage an die Frauen.“, witzelte Jürgen Peter, erster Vorsitzender des MGV Mellendorf. Er betonte die vorzügliche Harmonie der beiden Vereine. Udo Bauermeister, erster Vorsitzender des MGV Elze bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen der Mitglieder und Freunde des Chors zum diesjährigen Jahresfest und unterstrich seine Hoffnung auch im nächsten Jahr zusammen feiern zu können. „Wir sind der letzte Verein, der jedes Jahr zu einem gemeinsamen Fest zusammenkommt.“, sagte Bauermeister. An diesem Abend wurden Förderer und aktive Mitglieder wie Klaus Hanebuth, Helmut Hohgrefe, Kurt Hönkhaus, Christian Albrecht Drews, Konrad Hamann, und Bernd Fritzenwalder geehrt.