CVJM Bissendorf mit traditionellem Konzert

Der CVJM-Chor tritt zur Fußball-Gospelnacht im passenden sportlichen Outfit auf. Foto: B. Stache

Fußball-Gospelnacht lockt viele Fans in die Kirche

Bissendorf (st). Die schon traditionelle Gospelnacht, vom CVJM Bissendorf an jedem ersten Samstag im November organisiert, fand in diesem Jahr unter dem Motto Fußball statt. Entsprechend sportlich hatten zirka 25 CVJM-Mitglieder die St. Michaeliskirche geschmückt: Luftballon-Bälle und Länderwimpel säumten die Empore, den Altar zierte ein Tuch mit Fußballfeld-Aufdruck, auf der Kanzel thronte ein großer goldener Pokal, und viele Fanschals sowie Trikots und Banner sorgten für die passende Stimmung. Die Gäste fanden an ihren Plätzen eine kleine Aufmerksamkeit vor. Viel Applaus ernteten die Sängerinnen und Sänger des CVJM-Gospelchores unter Leitung von Björn-Ingo Hetzel mit ihrem Gesang im ideenreichen Fußballoutfit. Ob „Bridge over troubled water“ oder „I don´t like Mondays“, alle Gospelsongs begeisterten das Publikum, darunter auch viele Kinder. Nach dem stimmungsvollen Konzert wurde noch in die Pfarrscheune eingeladen – dort warteten Crepes, Würstchen und Getränke auf die Gäste der Gospel-Fußballnacht des CVJM Bissendorf.