Der Geheimtipp

Besonders beliebt bei den Kleinen – die Pinguine als Lauflernhilfe.

Sonnabends zum Eislaufen

Mellendorf. „Wann kann ich denn mal möglichst ungestört Schlittschuhlaufen?“ „Diese Frage hören wir regelmäßig“, so Kathrin vom Eisstadion Wedemark. „Ein echter Geheimtipp ist die Sonnabendvormittag-Eislaufzeit zwischen 10.15 und 11.45 Uhr. In dieser Zeit sind die Leute einkaufen, frühstücken oder ruhen sich nach einer anstrengenden Woche aus,“ so Eismeister Stefan. Während dieser Eiszeit ist viel Platz auf dem Eis, was gerade für Anfänger oder Schlittschuhläufer, die etwas Besonderes ausprobieren wollen, ideal ist. Zu dieser Zeit stehen immer genügend Pinguine (Lauflernhilfen) zur Verfügung. Zusätzliches Bonbon: diese Laufzeit kostet weniger als die üblichen Laufzeiten, da sie nur 1,25 Stunden lang ist.