Der Plan zum Ausbau der Ampelkreuzung in Schlage-Ickhorst sieht an der L 190 jeweils eine Linksabbiegerspur für den aus Norden und Süden kommenden Verkehr vor. Dazu ist der zusätzliche Bau eines dritten Fahrstreifens für die Landesstraße im Kreuzungsbereich erforderlich. Foto: B. Stache

Bild 2 von 2 aus Beitrag: Konkrete Kreuzungsplanung vorgestellt