Die Schüler der verschiedenen Klassenstufen präsentierten die Ergebnisse ihrer Projekte. Hier wird der Schutzraum Auto für Kinder in Kriegsgebieten dargestellt (links). Die anderen Klassen erstellten Kunstwerke und Skulpturen, um ihre Gedanken zum Thema Gewalt anschaulich zu machen. Foto: A.Wiese

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Projektwoche für die Kinderrechte