Domino freut sich über Spenden

Die Kinder haben den neugestalteten Eingangsbereich sofort angenommen. Foto: Kita Domino

Eingangsbereich für Krippe neu gestaltet

Mellendorf.In der Kindertagesstätte Domino in Mellendorf, die regulär insgesamt 112 Kinder mit und ohne Förderbedarf besuchen, erklingen in den Fluren des Krippen-Traktes nun zusätzlich freudige Geräusche. Unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Langenhagen Wedemark wurden dort 2020 neue Krippenräumlichkeiten errichtet. Anfänglich wurde das Hauptaugenmerk auf die Einrichtung der zwei neu zu gestaltenden Krippenräume gelegt, damit die Krippenkinder einen behüteten Ort vorfinden, indem sie sich wohl fühlen können.
Die Gestaltung des Flures im Eingangsbereich musste vorerst noch warten.
Im Dezember 2020 erhielt der Kindergarten erfreulicherweise eine Spende über 500 Euro. Ein anonymer Spender begünstigte mit diesem Startkapital den Startschuss für die kreative Gestaltung der Wände im Eingangsbereich des Krippentraktes.
Mit Jauchzen und Lachen spielen die Kinder an den neuen angeschafften Spielelementen und freuen sich regelrecht über die spannenden Herausforderungen an den Wänden.
Die Kindergarten Leitung, Irene Reiser erklärte, dass gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften diese Elemente sorgfältig ausgesucht wurden.
Es sind nämlich nicht einfach nur Holzspielzeuge, die den Eingang verschönern sollen, sagte Leiterin IreneReiser, vielmehr sind es Fördermaterialien, die die Kinder in allen Wahrnehmungsbereichen ansprechen und zum Ausprobieren motivieren.
Aber nicht nur die Kinder sind motiviert, sondern auch das ganze Team des Kindergarten Domino, fügte Irene Reiser noch hinzu. Denn wie viele andere soziale Einrichtungen profitieren immer die Kinder von solch großzügigen Spenden. „Daher sind wir immer glücklich und dankbar, wenn wir solche unerwarteten Zuschüsse erhalten und letztlich in die strahlenden Gesichter der Kinder schauen können.  Und Projekte gibt es immer! Das nächste steht auch schon an und betrifft das Außengelände", kündigt Reiser an. Auch hier würde sich die Kita Domino sehr über Spenden freuen, damit der derzeitigen schwierigen Zeit auch etwas Positives entlockt werden kann.