DRK-Damen überraschten Senioren

Die Bewohner freuten sich über die gelungene Überraschung und die Abwechslung. Foto: DRK Elze

Altenheim-Bewohner mit Kuchen verwöhnt

Elze. Am Mittwoch verwöhnten die DRK-Damen des Ortsvereins Elze-Bennemühlen die Senioren im Altenheim Winter mit selbstgebackenem Kuchen und Torte. Nach der langen Zeit der Isolation war es endlich wieder möglich zusammen zu kommen. Alle Helferinnen waren bereits durchgeimpft und trugen durchgängig einen Mundschutz, sodass sich alle unter Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen einen schönen Nachmittag machen konnten.
Das Wetter spielte mit, es war wunderschön, gerade die richtige Temperatur. Die Tische waren liebevoll im Garten gedeckt, die Senioren voller Erwartungen. Ein Musiker spielte alte Schlager aus der Jugendzeit der Bewohner, sodass mitgesungen und geklatscht werden konnte. Die Stimmung war bombig. Nach dem Kuchenschmaus kam die erfrischende Erdbeerbowle gerade richtig, und alle ließen es sich gut gehen. Keiner wollte am späten Nachmittag ans Aufhören denken, es hätte munter weitergehen können.