DRK-Gymnastikgruppen unterwegs

Liselotte Benecke (Mitte) begrüßt die Teilnehmer an der Fahrradtour zum Spargelessen in Fuhrberg im Heide Hotel Klütz. Foto: B. Stache

Rapsblüten-Fahrradtour führt zum Spargelessen nach Fuhrberg

Mellendorf (st). Liselotte Benecke hatte an alles gedacht – selbst das Wetter spielte mit beim Ausflug der Gymnastikgruppen des DRK Mellendorf am Donnerstag mit dem Rad. „Zur jährlichen Fahrradtour während der Rapsblüte sind wir mit 14 Teilnehmern von Mellendorf durch Wald und Heide nach Fuhrberg gefahren. Unterwegs haben wir noch Atemübungen gemacht“, beschrieb die Organisatorin den regenfreien Ausflug. „Nach zwölf Kilometern waren wir an unserem Ziel angekommen, wo uns schön gedeckte Tische zum Mittagessen erwarteten.“ Liselotte Benecke, seit 1977 Übungsleiterin Gymnastik und Yoga des DRK Mellendorf, konnte im Fuhrberger Heide Hotel Klütz neben den Fahrradfahrern insgesamt 40 Teilnehmer zum gemeinsamen Mittagessen begrüßen. „Es gibt Spargel mit Schinken und Schnitzeln“, freute sie sich. Als Überraschung spendierte Liselotte Benecke zum Nachtisch Eis mit Erdbeeren und Sahne. Gut gestärkt traten nach dem Essen alle wieder den Heimweg an, auf dem Zweirad oder mit dem Wagen. „Bei schönstem Wetter sind wir mit den Rädern einen anderen Weg zurückgefahren. So waren wir insgesamt 25 Kilometer unterwegs. In den Pausen gab es auch ein Schnäpschen“, verriet Liselotte Benecke. Die DRK-Gymnastikgruppen treffen sich regelmäßig im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Mellendorf. „Am kommenden Dienstag (26. Mai) sowie am Montag, 15. Juni, und Dienstag, 16. Juni, fällt die DRK-Gymnastik aus“ kündigte die Übungsleiterin an.