EDEKA auf einem Siegerplatz

Dorle zum Hingst (EDEKA Neukauf Wedemark) konnte sich den zweiten Platz sichern.

Dorle zum Hingst Zweite – Auszubildende gesucht

Hannover. „Erfolg auf ganzer Linie“, das konnte die Leiterin der Berufsbildenden Schulen BBS 2, Barbara Weichhold, vermelden. Die Schulmeisterschaft der Region Hannover zeigte einmal mehr, dass die Auszubildenden in EDEKA-Filialen gut aufgestellt sind. So konnte sich Dorle zum Hingst (EDEKA-Neukauf Wedemark) den zweiten Platz unter den Fachverkäuferinnen Fleischerhandwerk sichern. Unter dem Motto „Hannover. Ich mag dich“ wurden den angehenden Fachverkäuferinnen – unter Verantwortung der Leiterin der Leiterin der Abteilung Lebensmittelhandwerk, Nadine Ziegler - berufstypische, fachpraktische Arbeitsproben abverlangt. Viel Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Handwerksinnungen nahmen an der Präsentation teil. Die Sieger, die besten ihres Jahrganges, erhielten Urkunden und Sachpreise. Die Meisterschaft im Lebensmittelhandwerk wird in Hannover fester Bestandteil der berufsbezogenen Ausbildung sein. Ein Schwerpunkt ist aber auch das Herausstellen der Attraktivität des Fleischerberufes und die hohe Qualitätsnorm, der sich die in der Ausbildungsphase befindlichen jungen Menschen im Handwerk unterwerfen. Die BBS 2 sieht, so drückte es Schulleiterin Barbara Weichhold aus, in der Region Hannover mit dieser Veranstaltung eine weitere Chance zur Imageförderung des Handwerks zu geben. So werde hier die Attraktivität der beteiligten Ausbildungsberufe herausgestellt und die Qualität der Ausbildung hervorgehoben. Das trifft auch auf Bereiche des Einzelhandels zu. Der stellvertretende Obermeister der Fleischer-Innung, Eric Handke, brachte es auf den Punkt, als er auf Qualität und Kundenwünsche einging. So kann man völlig beruhigt und mit bester Erwartung die Produktvielfalt bei Fleischfachgeschäften kaufen. „Wir kaufen unser Fleisch in der Region, also vor Ort. Wir wissen, wo das Fleisch - von der Weide bis zu unserm Verkaufsladen - herkommt und wie es behandelt/verarbeitet wurde.“ Und wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist: Edeka Lüders sucht zum 1. August diesen Jahres Auszubildende für die Berufe Verkäufer/in mit Erweiterung zum/zur Kaufmann/frau im Einzelhandel und Fleischerei-Fachverkäufer/in. Bei Interesse einfach Bewerbungsunterlagen an EDEKA Lüders, Lindenstraße 37, 30900 Wedemark, schicken.