EDEKA Lüders verlost Floristiksträuße

Die drei Floristikabteilungsleiterinnnen Heike Grigoleit aus Elze (von links), Ekaterina Kaufmann aus Burgwedel und Michelle Brinkmann aus Wennebostel mit den Gewinnern der Straußverlosung. Foto: A. Wiese

Floristik-Abteilungen werden in allen drei Märkten gut angenommen

Wennebostel (awi). Verbunden mit der Vorstellung der Floristikabteilungen in den EDEKA-Lüders Märkten in Wennebostel, Elze und Burgwedel hat EDEKA Lüders jeweils drei von den Abteilungsleiterinnen Michelle Brinkmann (Wennebostel), Heike Grigoleit (Elze) und Ekaterina Kaufmann (Burgwedel) gebundene Floristiksträuße im Wert von jeweils 30 Euro verlost und am Sonnabend in Wennebostel an die strahlenden Gewinner überreicht. Inhaber und Geschäftsführer Uwe-Karsten Lüders freute sich, berichten zu können, dass die Abteilungen in allen drei Märkten großen Zuspruch finden und gut angenommen werden. Die Kunden finden hier nicht nur stets frische Schnittblumen der Saison und attraktive Sträuße in verschiedenen Preisklassen vor, sondern auch Zimmerpflanzen, kunstvoll angefertigte Gestecke und können sich selbstverständlich auch den Strauß ihrer Wahl frisch aufbinden lassen. Auch für besondere Anlässe fertigen die erfahrenen Abteilungsleiterinnen Blumen und Gestecke nach Vorbestellung, gerne auch einen Brautstrauß! Und selbstverständlich empfehlen sich die Floristik-Abteilungen von EDEKA Lüders auch für eine blumige Überraschung am Valentinstag, der am Freitag, 14. Februar, ins Haus steht und für den die Abteilungsleitungen schon einiges vorbereitet haben. „Uns macht unsere Arbeit für die Kunden ausgesprochen viel Spaß und wir würden die Gelegenheit gerne einmal nutzen, um uns bei unserem Chef Uwe-Karsten Lüders für sein Mut und seine Bereitschaft, in jedem EDEKA-Lüders-Markt eine eigene Floristikabteilung vorzuhalten, bedanken", betont Michelle Brinkmann auch im Namen ihrer Kolleginnen Heike Grigoleit und Ekaterina Kaufmann. Gewonnen haben Cindy Czaja, Gertrud Sgolitz, Saskia Wiennecke und Eva Nebel (alle aus Berkhof), Christine Metze aus Elze, Beate Kuszewski aus Bissendorf-Wietze, Ute Koßlitz aus Bissendorf, Marion Huge aus Wennebostel und Anneliese Eckhardt aus Burgwedel. Verlost wurden die Sträuße unter allen Kunden, die in einem bestimmten Zeitraum einen Floristikstrauß in einem der drei Märkte gekauft hatten. Begeistert nahmen die Gewinnerinnen behiehungsweise die von ihnen geschickten Vertretungen die farbenfrohen Sträuße am Sonnabend mit nach Hause und holten sich damit trotz den stürmischen, nasskalten Wetters ein Stück Frühling ins Haus.