Editha Lorberg: IdeenExpo großartige Chance

„Junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik begeistern“

Wedemark. Die CDU-Landtagsabgeordnete Editha Lorberg ruft alle Schulen in der Wedemark auf, zur IdeenExpo in Hannover zu fahren. Vom 27. August bis 4. September 2011 veranstaltet das Land Niedersachsen Unter dem Motto ,Das größte Klassenzimmer der Welt’ bereits zum dritten Mal die große Messe für Naturwissenschaft und Technik. Herzstück der IdeenExpo sind die etwa 400 Mitmach-Exponate aus den fünf Themenwelten Energie, Leben & Umwelt, Kommunikation, Mobilität und Produktion. Zu den Ausstellern zählen weltweit agierende Unternehmen, mittelständische Betriebe, Hochschulen, Forschungseinrichtungen genauso wie Schülergruppen. Neben einer Vielzahl von Workshops, Wissenschaftsshows mit bekannten Moderatoren wie Ranga Yogeshwar oder Katrin Bauerfeind und Live-Experimenten, gibt die IdeenExpo in Zusammenarbeit mit Verbänden, Kammern und Unternehmen auch wertvolle Tipps zu Berufseinstieg und Karriere. „Das ist auch für Kinder und Jugendliche aus der Wedemark eine große Chance, die wir unbedingt nutzen sollten“, so Editha Lorberg.
So können Lehrer von Schulen eine Lerngruppe für einen Besuch der IdeenExpo 2011 unter HYPERLINK "http://www.ideenexpo.de/schulinfo/anmeldesystem.php"www.ideenexpo.de/schulinfo/anmeldesystem.php anmelden, um einen Anreisezuschuss zu beantragen. „Sollten die Zuschüsse nicht ausreichen, stelle ich mich gerne zur Verfügung, um weitere Sponsoren für die Fahrt zur IdeenExpo zu vermitteln“, betonte Frau Lorberg, „und bin auch gerne bereit, Schulklassen zu begleiten.“ Bei Bedarf können sich Lehrer an das Wahlkreisbüro von Editha Lorberg wenden: edithalorbergmdl@aol.com