Ein sinnvoller Ausflug

Vier große Müllsäcke voll Müll präsentierte die Rabenklasse am Ende ihrer Aktion.

Rabenklasse aus Bissendorf sammelt Müll

Bissendorf. Kurz vor den Ferien nutzte die Rabenklasse der Grundschule Bissendorf mit ihrer Klassenlehrerin Karoline Debuan das warme Wetter noch zu einem sinnvollen Ausflug. Eine Schülerin der Klasse wollte ihren Mitschülern zeigen, wo sie gerne nachmittags spielt: am Johannisgraben. Leider musste sie auch von dem Müll erzählen, den sie dort immer wieder findet. Kurzer Hand wurde aus dem Ausflug eine Müllsammelaktion. Mit Gummihandschuhen ausgestattet wurden vier große Müllsäcke schnell gefüllt. Für die Entsorgung sorgte dann der Vater des Mädchens, der die ganze Klasse noch mit einem Eis belohnte.