Elzerin bei Meisterschaft dabei

Hilde Dumann beim Wettbewerb in der Ernst-August-Galerie Hannover.

Hilde Dumann freut sich über vierten Platz

Elze (awi). Die Elzer Floristin Hilde Dumann hat beim Wettbewerb „Floristik begeistert Hannover“, der Niedersachsenmeisterschaft der Floristen, einen tollen vierten Platz belegt. Für den Silberne-Rose-Wettbewerb musste unter anderem ein Schaufensterobjekt gestaltet und eine Tischdekoration mit gestelltem Material angefertigt werden. Für die Tischdekoration wurde Hilde Dumann sogar mit dem ersten Platz belohnt. Am zweiten Tag galt es dann noch, einen opulenten Hochzeitsstrauß zu binden und eine florale Hommage an Niki de St. Phalle zu kreieren. Workshops ergänzten das Programm, das am Sonnabend auch durch Haarkranzbinden im Eingangsbreich der Ernst-August-Galerie und Schaubinden und Straußversteigerung für den guten Zweck bereichert wurde. Mit ihrem vierten Platz bei starker Konkurrenz war Hilde Dumann mehr als zufrieden und versicherte, es habe ihr riesigen Spaß gemacht, ihrer Kreativität freien Lauf lassen zu können.