Engagierte Schüler werden geehrt

Zahlreiche Schüler fanden Platz in der Sporthalle, um den Einsatz und die Leistung ihrer Mitschüler zu ehren.

Realschule veranstaltet Schulfeier für Schüler und Klassen

Mellendorf. (th) Auch in diesem Schuljahr zeichneten sich wieder Schüler und Klassengemeinschaften durch besonderes Engagement und besondere Leistungen aus – diese Schüler und Klassen wurden in diesem Jahr nun erstmalig für ihren freiwilligen Einsatz geehrt. In der Sporthalle der Realschule wurden am Mittwoch, dem 29.6., in den ersten beiden Stunden sowohl Schüler als auch ganze Klassen für ihre Leistungen mit einer Ehrungsfeier belohnt. Eine durchgebrannte Sicherung, die einen Feueralarm auslöste, sorgte zwar zunächst für Aufregung und Hektik, doch sobald der betroffene Feuermelder ausgeschaltet war, stand der Ehrungsfeier nichts mehr im Wege. Die Liste derjenigen, zu deren Ehren die Veranstaltung ausgerichtet wurde, reichte von den Konfliktlotsen des 9. Jahrgangs über die Klasse 8D, die beim Solar-Bobycar-Wettbewerb in Hannover den ersten Platz belegte, bis zu den Verkehrshelfern, die täglich frühmorgens den jüngeren Schülern ein gefahrloses Überqueren der Straßenkreuzung am Langen Felde/Roye-Platz ermöglichen. Für das Unterhaltungsprogramm sorgten neben der Bläserklasse der Realschule auch mehrere Klassen, die Sketche und Theaterstücke aufführten. Nach Meinung der Schüler war die Feier trotz der Startschwierigkeiten ein voller Erfolg.