Festivalstimmung im MGH

Offenes Singen im MGH: Da ist weder Können als viel mehr Spaß an der Sache gefragt.

Wedejam und offenes Singen begeisterten die Besucher

Mellendorf. Es ist Festival-Saison und auch das Mehrgenerationenhaus nutzt die Zeit, um ein bisschen in die typische Festival-Stimmung zu kommen. Am Sonnabend trafen sich wieder einmal Musikbegeisterte, erst zum Singen und dann zum Jammen. Letzteres fand dieses Mal spontan im Innenhof statt. Auch ein kurzer Nieselregen tat dem Ganzen keinen Abbruch. Gehört er doch bekanntermaßen zum echten Festival-Feeling dazu. Sowohl der Wedejam als auch das offene Singen finden jeweils am dritten Sonnabend eines Monats statt, wer also das nächste Mal dabei sein möchte, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen.