Fischige Spezialitäten und vieles mehr

Hartmut Pflüger, wie man ihn nicht nur von der Fischfete kennt: Beim Räuchern der Forellen.

Das bunte Programm rund um Forelle & Co. überzeugt die Besucherscharen seit Jahren

Hellendorf (awi). Es ist wieder soweit: Der Forellenhof Wedemark lädt am Sonntag, 1. September, ab 1 1 Uhr, zu seiner traditionellen Abfischfete ein und gibt damit den Startschuss für die Karpfensaison. Für Hartmut Pflüger und sein Team heißt das nach wochenlanger Vorarbeit am Sonntag „Full House“ mit Live-Musik und buntem Programm.
An der Meitzer Straße 65 dreht sich bei der Fischfete jedes Jahr alles um fangfrischen Fisch aus den Hellendorfer Fischteichen. Die Besucher können ihn in den verschiedensten Variationen probieren oder natürlich auch mit nach Hause nehmen. Beim Schauräuchern erhalten die Besucher wichtige Informationen über diese beliebte Form der Zubereitung – wem nicht so nach deftig, sondern eher nach süßen Genüssen ist, der findet bei der Kaffeetafel garantiert das Richtige.
Abgerundet werden die kulinarischen Spezialitäten durch Wein aus der Weinhandlung Schwarz. Wahrscheinlich hat Volker Schwarz sogar schon den ersten Federweißen im Gepäck. Schönhoffs Hofladen bewirtet die Gäste mit Zuckermais und Quarkkartoffeln und Hemme-Milch punktet nicht nur bei den Kleinen mit seinen beliebten Milchprodukte wie Vanillemilch oder Trinkjoghurt. Aber auch das Rahmenprogramm der Fischfete kann sich sehen lassen: Kinderkarussell, Kunsthandwerkerausstellung, Live-Musik mit der Swing Company, Gewinnspiel und vor allem natürlich das Tummeln im Schlamm des abgelassenen Teiches für die Kleinen – Fischfete bei Pflüger, das ist Unterhaltung pur für die ganze Familie. Der Forellenhof der Wedemark ist ein Familienbetrieb mit zwei Mitarbeitern und wird seit 1972 als Fischzucht und Räucherei bewirtschaftet.
Vorher war an diesem Standort an der Meitzer Straße die einzige Wassermühle in Niedersachsen, die ober- und mittelschlächtig betrieben wurde. Vorhandene Quellzuflüsse ermöglichen die Zucht von Forellen und Karpfen in Spitzenqualität.
Pflügers Angebot im neu gestalteten Geschäft umfasst Frischfisch von A wie Aal bis Z wie Zander sowie diverse Feinkostsalate und Saucen. Nur ausgewählte Fischspezialitäten werden im traditionellen Heiß- oder Kaltrauchverfahren veredelt – bis zu 17 Sorten täglich.