Frühjahrscurrywurst beim GZE

Die Mitglieder des Gewerbezentrum Elze trafen sich um traditionellen Currywurstessen bei Goltermann.

Peter Stein übertrifft sich mal wieder selbst

Elze (awi). „Es war von Feinsten", schwärmten die Teilnehmer und betonten: „Superlecker!" Gemeint war die Frühjahrscurrywurst, die beim traditionellen Treffen zum Jahresauftakt des Gewerbezentrum Elze im Gasthaus Goltermann von Peter Stein serviert wurde – natürlich in diversen Variationen. Da gab es hausgemachte Wild-Bratwurst, sogenannte ebenfalls hausgemachte „Nürnis", aber auch traditionelle Currywurst und Schinkengriller mit Chipotte-Tomatensoße (geräucherte Paprika und Knoblauch), Currysoße und Preiselbeer-Senfsoße. Bei diesem „scharfen Schmaus" wurden angeregte Gespräche unter den rund 30 anwesenden Mitgliedern geführt und es war ein sehr schöner geselliger Abend.