Geld für die Kirchenrenovierung

Die Kinder aus der evangelischen Kindertagesstätte kamen zur Kirche, um Pastorin Deborah Knoblauch ihre Spende zu überreichen. Foto: A. Wiese

Kindergartenkinder haben fleißig gebastelt

Brelingen (awi). Auch den Kindergartenkindern aus Brelingen ist aufgefallen, dass ihre St. Martini-Kirche von innen renovierungsbedürftig ist. So zeigten sie Pastorin Deborah Knoblauch auf Nachfrage sofort, wo ein neuer Anstrich oder andere Ausbesserungsarbeiten ihrer Ansicht nach von Nöten sind. Aber sie kamen nicht mit leeren Händen in die Kirche: Sie überreichten der Pastorin einen gebastelten Riesenpinsel, der prall gefüllt mit Geld war. Die Summe wurde zwar nicht preisgegeben, aber sie zeugte auf jeden Fall von dem unermüdlichen Fleiß der Kinder, die vor Ostern wochenlang gemalt und gebastelt und ihre Arbeiten dann zusammen mit den Eltern bei einem Basar verkauft hatten. Der Erlös soll jetzt mit für die Kirchenrenovierung verwendet werden, erzählten die Kleinen der Pastorin, die sich herzlich bedankte.