Gospel-Konzert mit Joy Message in Brelingen

Joy Message gastiert in der St. Martini-Kirche.
Brelingen. Am Sonnabend, 7. Mai, um 20 Uhr ist mit „Joy Message“ nach längerer Zeit wieder eine Gospelgruppe in der Brelinger Kirche zu hören. Der mittlerweile über die Grenzen der Region hinaus bekannte Gospelchor aus dem Raum Springe/Bennigsen musiziert mit etwa 30 Sängern sowie einer vierköpfigen Begleitband unter der Leitung von Sascha Daniel Papenbroock.
Die zeitgenössische Gospelmusik des traditionellen Chor-Band-Ensembles mit stimmungsvollen Pop/Rock-Einschlägen im US-amerikanischen Stil – gepaart mit christlich-hymnischer Chormusik („Worship“) – begeistert seit Jahrzehnten Generationen übergreifend seine Fans. In authentischem Stil vermittelt Joy Message dem Publikum die frohe Botschaft als herzergreifendes Erlebnis. Zu den Höhepunkten der bereits über 30 Jahre währenden Joy Message-Geschichte gehört der gefeierte Auftritt des Chores auf dem Internationalen Gospelkirchentag 2008 in Hannover. In dem etwa zweistündigen Konzert-Programm wird der Chor neben zahlreichen Ohrwürmern der aktuellen CD „Live 2010“ rund ein halbes Dutzend neuer Stücke präsentieren.
Karten zu zwölf Euro (ermäßigt acht Euro) sind an der Abendkasse (ab 19 Uhr geöffnet) erhältlich, Vorbestellungen sind per Mail an: konzerte.in.st.martini@googlemail.com zu richten.