Gospel-Night mit Big Mama

Big Mama & the Golden Ladies begeisterten die Besucher des Landhaus Wietze bereits im letzten Jahr.

Kulinarischer und akustischer Hochgenuss im Landhaus Wietze

Bissendorf-Wietze. Am Sonnabend, 19. November, lädt das Landhaus Wietze zur Gospel-Night mit Big Mama & the Golden Ladies und Vier-Gänge-Menü ein. Berühmt aus unzähligen Konzerten in Deutschland und ganz Europa, wird Big Mama Gospelmusik in Ihrer schönsten Art präsentieren. Jeder, der sie schon einmal gehört hat, weiß was es heißt, „den Gospel an Leib und Seele zu erfahren“. Songs wie „Joy to the World“, „Oh happy day“, „Glory Hallaluja“ oder das unter die Haut gehende „Amazing Grace“ gehören zum Repertoire von Big Mama und werden für eine ganz besondere „Novemberstimmung“ sorgen. Kulinarisch wird der Hochgenuss von einem exquisiten Vier-Gänge-Menü begleitet. Karten gibt es für 59 Euro (inklusive Vier-Gänge-Menü) im Landhaus Wietze. 1994 gründete Big Mama ein Gospel-Sextett mit internationaler Besetzung, das mittlerweile im gesamten Bundesgebiet und im benachbarten Ausland Furore macht. In diesem aussergewöhnlichen Chor kommen vielfältige musikalische und kulturelle Einflüsse zusammen, und dennoch haben diese Musiker es geschafft, einen eigenen Stil zu kultivieren, der durch ihre Spontaneität, Freude und die Hingabe zur Gospelmusik mit den Jahren bewahrt und verfeinert wurde. Kein Konzert ist wie das andere und so ist immer wieder dieser Funke zu spüren, an dem sich die Begeisterung des Publikums entzündet, die zurückströmt zu den Sängern, sie anspornt, über sich hinaus zu wachsen, und so das Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis werden läßt.