Herta Bleckert (lrechts) zeigt ihrer Nachbarin Brigitte Warmbold, wo sie den Riesenpilz mit einem Durchmesser von 24 Zentimetern, von dem sie sich nicht ganz sicher ist, ob es sich um einen Steinpilz oder eine Martone handelt, gefunden hat: Nicht etwa im Wald, sondern mitten in Mellendorf, vor dem Kindergarten an der Krausenstraße gegenüber von ihrem Wohnhaus. Foto: A. Wiese

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Riesen-Pilz in Mellendorf entdeckt