Heute Neujahrskonzert in St. Michaelis

Der Akkordeon-Club Langenhagen freut sich auf seinen Auftritt in Bissendorf heute um 17 Uhr.

Akkordeon-Club Langenhagen in Bissendorf zu Gast

Bissendorf/Langenhagen. Bereits im letzten Jahr hatte das 1. Akkordeonorchester des ACL 74 e.V. - unter der Leitung des Diplommusiklehrers Dietmar Steinhaus - das Vergnügen, die schöne Bissendorfer Kirche zum Klingen zu bringen, einen stimmungsvollen musikalischen Neujahrskonzertnachmittag zu gestalten und das zahlreich anwesende Publikum zu begeistern. Am heutigen Sonnabend, 7.Januar, um 17 Uhr laden die spielfreudigen Akkordeonisten wiederholt zu einem bunten Melodienstrauß in die malerische St. Michaeliskirche zu Bissendorf ein. Lassen Sie sich einmal mehr in eine andere Welt des Akkordeons entführen und lauschen sie einem fast 30 Spieler starken Akkordeonorchester, welches zurzeit eines der leistungsstärksten in der Region Hannover ist. Schwerpunkt dieses Konzertes werden Filmmusiken sein aber auch andere Musikrichtungen präsentieren die Mitwirkenden mit viel Spielfreude. Der ACL 74 e.V. fördert die Musizierfreude und begeistert Kinder und Jugendliche für das Instrument Akkordeon. Durch professionelle Akkordeonlehrer und ein tolles Vorstandsteam entstehen wunderbare Klänge und Freundschaften, die auf gut organisierten Vereinsfahrten und Wertungsspielen immer wieder neu gestärkt werden. Alle Altersklassen sind gerne gesehen. Der Verein bietet ein Kinderorchester, ein Jugendorchester, sowie das bereits weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte 1. Akkordeonorchester Langenhagen in dem Spieler bereits seit 30 Jahren begeistert musizieren und sich an viele Auslandsreisen u.a. nach Neuseeland und in die USA, sowie Japan gern erinnern. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei und wenn es Ihnen gefallen hat, bedanke wir uns herzlich für eine Spende für die Vereins Jugendarbeit, die es in dieser schnelllebigen Welt unbedingt zu fördern gilt. Wer Lust hat auch einmal das Instrument Akkordeon auszuprobieren ist beim ACL 74 e.V. genau richtig und kann sich gerne an den 1. Vorsitzenden Jan Hülsmann unter der Telefonnummer (0511) 7 26 29 27 oder per mail unter acl74ev@aol.com wenden. Auch ein Besuch auf der vereinseigenen Homepage www.akkordeon-club-langenhagen.de lohnt sich sicher!