Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
gemeinde-wedemark, windkraft, standorte

Holger Zorn, links, und Tjark Bartels raten zur Vorsicht beim Abschluss von Flächensicherungsverträgen zur späteren Nutzung für Windenergie.Foto: H. H. Schröder

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Landwirte sollen Gemeinde ansprechen