Innungsversammlung Dachdeckerinnung Burgdorf

Obermeister Jörg Matthies (links) gratuliert dem neuen stellvertretenden Obermeister Thomas Rohrssen. 
Burgdorf/Wedemark. Am 11. September fand die Innungsversammlung der Dachdeckerinnung Burgdorf im Gasthaus Bähre in Ehlershausen statt. Der Obermeister Jörg Matthies berichtete über die Coronabedingten Schwierigkeiten im Handwerk, sowie die aktuelle Kontrolle der Mülldokumentation durch die Region Hannover. Als einer der Tagesordnungspunkte stand auch die Wahl des stellvertretenden Obermeisters an. Einstimmig wurde Dachdeckermeister Thomas Rohrssen aus der Wedemark zum stellvertretenden Obermeister gewählt. Die Innungsversammlung endete mit einem Gastvortrag der Firma Firestone und einem anschließenden gemeinsamen Vesper.