Karolina vertritt die Berthold-Otto-Schule

Karolina Kirszanowski (vorne rechts) ist Lesesiegerin an der Berthold-Otto-Schule. Auch Nils Bachmann (vorne links) hatte sich für die Endrunde qualifiziert. Ebenfalls dabei waren (hinten von links) Burhan Kolovic, Murat Bejzak und Susann Thomas. Foto: A. Wiese

Lesewettbewerb der sechsten Klassen – Siegerin fährt zum Regionsentscheid

Mellendorf (awi). An allen weiterführenden Schulen werden zurzeit in den sechsten Klassen die Vorlesewettbewerbe ausgetragen, auch an der Berthold-Otto-Förderschule. Und für die Schüler hier, denen das Lesen nicht so leicht von der Hand geht wie anderen, ist der Wettbewerbstag ganz besonders aufregend. Und so hatten die sechs Teilnehmer auch ein bisschen weiche Knie, als sie sich am Montag der Jury stellten. Doch am Ende war es gar nicht so schlimm. Alle lasen ihren vorbereiteten Text ganz prima vor. Für die Endrunde mit einem ungeübten Text qualifizierten sich Karolina Kriszanowski, Nils Bachmann und Ramadan Kolovic. Die Jury entschied sich schließlich für Karolina als Siegerin. Sie wird die Berthold-Otto-Schule im Januar beim Regionsentscheid vertreten. Für Nils und Ramadan gab es ebenso ein Buchpräsent wie für die anderen Teilnehmer Susann Thomas, Burhan Kolovic und Murat Bejzak.