Kein Anruf für Jerry

Jerry braucht viel Auslastung, ist der ideale Hund für eine junge Familie. (Foto: ITV Grenzenlos)

Der lebhafte junge Rüde braucht Erziehung

Schwarmstedt. Das erlebt das Team vom ITV Grenzenlos sehr selten: kein Anruf für einen zu vermittelnden Hund. Doch bei Jerry ist es so gewesen. Vor zwei Wochen war er im ECHO, doch niemand meldete sich beim Internationalen Tierschutzverein Grenzenlos. Daher jetzt ein zweiter Versuch. Jerry kommt aus Rumänien, wo er auf der Straße gefunden wurde. Im Tierheim von Sisterea wurde er kastriert. Da er so lieb und anhänglich ist, hat der ITV Grenzenlos i„n am 11. September nach Deutschland kommen lassen. Nun verbringt er seine Wartezeit im "Gasthaus für Tiere" in Essel. Er braucht dringend ein Zuhause, eine gute Erziehung und viel Zuwendung. Kurze Spaziergänge reichen nicht aus, um den jungen aktiven Hund zufrieden zu stellen. Jerry ist absolut freundlich und aufgeschlossen. Er ist aber seinem jugendlichen Alter entsprechend auch lebhaft, aktiv und fröhlich. Er ist ein lernbegieriger, zutraulicher und neugieriger bildschöner Rüde. Wegen seiner Lebensfreude und Anhänglichkeit wäre er der ideale Familienhund. Er geht an der Leine und liebt Spaziergänge, Joggen und am Fahrrad mitlaufen. Jerry wurde im Oktober 2019 geboren und ist 45 Zentimeter groß. Im rumänischen Tierheim war er seit Dezember 2020. Er ist geimpft, gechipt und kastriert und bekam vor seiner Ausreise einen Blutschnelltest mit negativem Ergebnis. Wer an diesem prächtigen Rüden interessiert ist, meldet sich unter Telefon (0 50 71) 41 26 oder (0162)  9 80 94 98.