Kompetente Beratung bei Martin & Partner

Steuerberater Marc-Alexander Martin (r.) und Rechtsanwalt Jens Kastner fühlen sich in den neuen Räumen in der Walsroder Straße 2 sehr wohl.

Steuerberatungsbüro und Anwaltskanzlei haben sich nach Umzug gut eingelebt

Elze (awi). „Richtig steuern“, ist das Motto von Marc-Alexander Martin. Der Steuerberater meint: „In Steuerfragen sollte man nicht nur beraten, sondern auch aktiv gestalten und innovative Wege zur Optimierung der Besteuerung vorgeben. Der Mandant darf nicht weniger erwarten als ein „steuerndes“ Eingreifen mit dem Ziel, sein Interesse an Sicherheit und Gestaltungsspielraum zu vertreten. Die Leistungspalette sieht für Unternehmen Existenzgründungsberatung, Finanz- und Lohnbuchhaltung, die Erstellung von Jahresabschlüssen, betriebswirtschaftliche Auswertungen und Beratung, Controlling sowie steuerliche Beratung bei der Rechtsformwahl und zu Fragen der betrieblichen Altersvorsorge vor. Die Leistungen für Privatpersonen umfassen Einkommenssteuer, Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht.
Sein Spezialgebiet ist die Besteuerung von Haus- und Grundbesitz. Partner Jens Kastner ist Rechtsanwalt und auch Lehrbeauftragter der Hamburger Fern-Hochschule. Unter dem Motto „Mehr als ein Plädoyer“ bewertet er, welche Spielräume den Man-danten im Strafverfahren bleiben: „Die Strafverteidigung fängt möglichst früh mit einer soliden Beratung an. Ziel ist die Vermeidung von Straf- und Bußgeldverfahren insbesondere für Unternehmen und die leitenden Personen. Alle Maßnahmen im Bereich der corporate compliance reduzieren künftige Risiken“, betont Kastner. Der Langenhagener Jurist ist mit dem Umzug des Elzer Steuerberatungsbüros zum 1. September als Partner eingestiegen. Vor zweieinhalb Monaten hatte Steuerberater Marc-Alexander Martin den Sitz der alteingesessenen Kanzlei, die er zwei Jahre nach seiner Prüfung im Jahr 2003 von seinem Vater übernommen hatte, vom Weidegrund in Elze in das moderne Dienstleistungszentrum an der Walsroder Straße 2 verlegt. Martin und Kastner kennen sich aus der Partnerschaftsgesellschaft ACM Jurtax in Hannover, wo sie mit anderen Kollegen schon seit einigen Jahren zusammenarbeiten. „Nun können wir unsere Mandanten ganzheitlich beraten“, freuen sich der Steuerberater und der Jurist, die gemeinsam die gesamte wirtschaftsrechtliche und steuerrechtliche Palette abdecken. Daneben ist Kastner jedoch wie gesagt auch in allen anderen Rechtsgebieten Ansprechpartner, berät in Miet- und Familienrecht ebenso wie in Verkehrs- und Arbeitsrecht. Sein theoretischer Schwerpunkt, in dem er auch lehrt, ist jedoch Strafrecht.
Die 188 Quadratmeter Bürofläche im Obergeschoss der Walsroder Straße 2 teilen sich beide paritätisch. „Wir sind mehr als die klassische Bürogemeinschaft. Uns ist die Vernetzung wichtig“, erklären beide. Sie präsentieren ihren Mandaten ein ganzheitliches Konzept, damit diese bei Marc-Alexander Martin & Partner auch wirklich vollumfassend beraten werden.